Angebote zu "Hoegg" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Hoegg, Günther: 99 Tipps für die Grundschule: S...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08/2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: 99 Tipps für die Grundschule: Schulalltag meistern, Autor: Hoegg, Günther, Redaktion: Metzger, Klaus Martin, Verlag: Cornelsen Vlg Scriptor // Cornelsen P„dagogik, Sprache: Deutsch, Schulform: Grundschule, Orientierungsstufe bzw. Klasse 5/6 an Grundschulen in Berlin und Brandenburg, Schlagworte: Schule // Pädagogik // Didaktik // für den Primarbereich // für die Sekundarstufe I, Rubrik: Didaktik // Methodik, Schulpädagogik, Fachdidaktik, Seiten: 168, Abbildungen: zahlreiche Abbildungen, Reihe: 99 Tipps für die Grundschule, Gewicht: 253 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Schulrecht für die Grundschule (Hoegg, Günther)
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ratgeber / Cornelsen Vlg Scriptor / Autor Hoegg, Günther / 2013 / Deutsch

Anbieter: idealo
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Schulrecht für die Grundschule (Hoegg, Günther)
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ratgeber / Cornelsen Vlg Scriptor / Autor Hoegg, Günther / 2013 / Deutsch

Anbieter: idealo
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Hoegg:Schulrecht für die Grundschule
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12/2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Schulrecht für die Grundschule, Auflage: 4. Auflage von 2018 // 4. Auflage, Autor: Hoegg, Günther, Verlag: Cornelsen Vlg Scriptor // Cornelsen P„dagogik, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Grundschule // Primarstufe // Schule // Verwaltung // Organisation // für den Primarbereich // für die Sekundarstufe I, Rubrik: Didaktik // Methodik, Schulpädagogik, Fachdidaktik, Seiten: 112, Reihe: Lehrerbücherei: Grundschule, Gewicht: 170 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Schulrecht kurz & bündig: Die 55 wichtigsten Ur...
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.07.2016, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Sekundarstufe I + II, Scriptor Praxis, Autor: Hoegg, Günther, Verlag: Cornelsen Schulverlage GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Allgemeines // berufliche Schulen im dualen System // Duale Berufsschule // Erziehungswissenschaft // fächerübergreifend // Fachliteratur // Fachliteratur f. Lehrer // Gesamtschule // Grundschule 5-6 // Gymnasium // Gymnasium (Sek.I) // Hauptschule // Hochschulen // Integrierte Gesamtschule // Kooperative Gesamtschule // Orientierungsstufe // Orientierungsstufe bzw. Klasse 5 // Pädagogik // Pädagogik (Fachliteratur) // Realschule // Sekundarschule // Sekundarschule (alle kombinierten Haupt- und Realschularten) // Sekundarstufe II // Universität // Universitäten // 6 an Grundschulen in Berlin und Brandenburg, Produktform: Kartoniert, Umfang: 176 S., einige Abb., Seiten: 176, Format: 1.3 x 21.1 x 14.9 cm, Gewicht: 260 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Scriptor Praxis Unterrichten: Wie Schüler denke...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Informationen zum Titel: Was tut sich in den Köpfen von Schülern und Schülerinnen?Scheinbar irrationales Verhalten wird verständlich, wenn man es aus ihrem Blickwinkel betrachtet. Wie Schüler denkenmacht anhand verschiedener Themen lebendig sichtbar:Was fördert oder hemmt Lernen?Wie läuft soziales Lernen ab?Wie wirken Bestätigung und Kritik?Was steckt hinter Verstößen und Regelwidrigkeiten? Ergebnisse aus der Hirnforschung, Psychologie und Spieltheorie werden dafür herangezogen. Aus dieser veränderten Perspektive können Sie leicht herausfinden, wie der Unterricht verbessert werden kann.Konkret: Aus der Perspektive eines SchülersWie Schüler denken begleitet die schulische Laufbahn eines Schülers von der Grundschule bis zum Abschluss der 10. Klasse - und interpretiert so kritische Situationen aus seiner Sicht.Das Buch analysiert das heutige Zeitgefühl, Gruppenzwang sowie Beweggründe für Mobbing und Vandalismus und klärt die heikle Frage, unter welchen Bedingungen Fehlverhalten wirksam gestraft werden kann.Zudem geht Wie Schüler denken auf die Folgen des "Last-Minute-Learnings" ein und erklärt, warum einige Schüler für Ratschläge nicht empfänglich sind oder der gelernte Stoff nach einer Klassenarbeit wieder in Vergessenheit gerät. Psychologische Experimente erläutern diese und weitere Phänomene, im Anschluss helfen konkrete Lösungsvorschläge im Schulalltag.Dr. Günther Hoegg hat Psychologie studiert und ist Lehrer und Schulrechtler. Sein Interesse gilt dem Verhalten und Denken von problematischen Schülern. In Veröffentlichungen und Seminaren für Lehrer vermittelt er seine Kenntnisse für die tägliche Schulpraxis.Informationen zur Reihe: Die Scriptor-Praxis-Bände für die Sek I und II zeichnen sich aus durch:aktuelle pädagogische Themen,praktisches Unterrichtswissen, theoretisch fundiert und dennoch verständlich,Methoden für einen innovativen Unterricht,Autorinnen und Autoren aus der Schulpraxis und der Wissenschaft. Hilfreich für Berufsanfänger/-innen, anregend für Profis.

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Scriptor Praxis Unterrichten: Wie Schüler denke...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Informationen zum Titel: Was tut sich in den Köpfen von Schülern und Schülerinnen?Scheinbar irrationales Verhalten wird verständlich, wenn man es aus ihrem Blickwinkel betrachtet. Wie Schüler denkenmacht anhand verschiedener Themen lebendig sichtbar:Was fördert oder hemmt Lernen?Wie läuft soziales Lernen ab?Wie wirken Bestätigung und Kritik?Was steckt hinter Verstößen und Regelwidrigkeiten? Ergebnisse aus der Hirnforschung, Psychologie und Spieltheorie werden dafür herangezogen. Aus dieser veränderten Perspektive können Sie leicht herausfinden, wie der Unterricht verbessert werden kann.Konkret: Aus der Perspektive eines SchülersWie Schüler denken begleitet die schulische Laufbahn eines Schülers von der Grundschule bis zum Abschluss der 10. Klasse - und interpretiert so kritische Situationen aus seiner Sicht.Das Buch analysiert das heutige Zeitgefühl, Gruppenzwang sowie Beweggründe für Mobbing und Vandalismus und klärt die heikle Frage, unter welchen Bedingungen Fehlverhalten wirksam gestraft werden kann.Zudem geht Wie Schüler denken auf die Folgen des "Last-Minute-Learnings" ein und erklärt, warum einige Schüler für Ratschläge nicht empfänglich sind oder der gelernte Stoff nach einer Klassenarbeit wieder in Vergessenheit gerät. Psychologische Experimente erläutern diese und weitere Phänomene, im Anschluss helfen konkrete Lösungsvorschläge im Schulalltag.Dr. Günther Hoegg hat Psychologie studiert und ist Lehrer und Schulrechtler. Sein Interesse gilt dem Verhalten und Denken von problematischen Schülern. In Veröffentlichungen und Seminaren für Lehrer vermittelt er seine Kenntnisse für die tägliche Schulpraxis.Informationen zur Reihe: Die Scriptor-Praxis-Bände für die Sek I und II zeichnen sich aus durch:aktuelle pädagogische Themen,praktisches Unterrichtswissen, theoretisch fundiert und dennoch verständlich,Methoden für einen innovativen Unterricht,Autorinnen und Autoren aus der Schulpraxis und der Wissenschaft. Hilfreich für Berufsanfänger/-innen, anregend für Profis.

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Wie Schüler denken
21,11 € *
ggf. zzgl. Versand

Informationen zum Titel: Was tut sich in den Köpfen von Schülern und Schülerinnen?Scheinbar irrationales Verhalten wird verständlich, wenn man es aus ihrem Blickwinkel betrachtet. Wie Schüler denkenmacht anhand verschiedener Themen lebendig sichtbar:Was fördert oder hemmt Lernen?Wie läuft soziales Lernen ab?Wie wirken Bestätigung und Kritik?Was steckt hinter Verstößen und Regelwidrigkeiten? Ergebnisse aus der Hirnforschung, Psychologie und Spieltheorie werden dafür herangezogen. Aus dieser veränderten Perspektive können Sie leicht herausfinden, wie der Unterricht verbessert werden kann.Konkret: Aus der Perspektive eines SchülersWie Schüler denken begleitet die schulische Laufbahn eines Schülers von der Grundschule bis zum Abschluss der 10. Klasse - und interpretiert so kritische Situationen aus seiner Sicht.Das Buch analysiert das heutige Zeitgefühl, Gruppenzwang sowie Beweggründe für Mobbing und Vandalismus und klärt die heikle Frage, unter welchen Bedingungen Fehlverhalten wirksam gestraft werden kann.Zudem geht Wie Schüler denken auf die Folgen des "Last-Minute-Learnings" ein und erklärt, warum einige Schüler für Ratschläge nicht empfänglich sind oder der gelernte Stoff nach einer Klassenarbeit wieder in Vergessenheit gerät. Psychologische Experimente erläutern diese und weitere Phänomene, im Anschluss helfen konkrete Lösungsvorschläge im Schulalltag.Dr. Günther Hoegg hat Psychologie studiert und ist Lehrer und Schulrechtler. Sein Interesse gilt dem Verhalten und Denken von problematischen Schülern. In Veröffentlichungen und Seminaren für Lehrer vermittelt er seine Kenntnisse für die tägliche Schulpraxis. Informationen zur Reihe: Die Scriptor-Praxis-Bände für die Sek I und II zeichnen sich aus durch:aktuelle pädagogische Themen,praktisches Unterrichtswissen, theoretisch fundiert und dennoch verständlich,Methoden für einen innovativen Unterricht,Autorinnen und Autoren aus der Schulpraxis und der Wissenschaft. Hilfreich für Berufsanfänger/-innen, anregend für Profis.

Anbieter: Dodax
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Scriptor Praxis / Wie Schüler denken
25,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Informationen zum Titel: Was tut sich in den Köpfen von Schülern und Schülerinnen? Scheinbar irrationales Verhalten wird verständlich, wenn man es aus ihrem Blickwinkel betrachtet. Wie Schüler denken macht anhand verschiedener Themen lebendig sichtbar: Was fördert oder hemmt Lernen? Wie läuft soziales Lernen ab? Wie wirken Bestätigung und Kritik? Was steckt hinter Verstössen und Regelwidrigkeiten? Ergebnisse aus der Hirnforschung, Psychologie und Spieltheorie werden dafür herangezogen. Aus dieser veränderten Perspektive können Sie leicht herausfinden, wie der Unterricht verbessert werden kann. Konkret: Aus der Perspektive eines Schülers Wie Schüler denken begleitet die schulische Laufbahn eines Schülers von der Grundschule bis zum Abschluss der 10. Klasse - und interpretiert so kritische Situationen aus seiner Sicht. Das Buch analysiert das heutige Zeitgefühl, Gruppenzwang sowie Beweggründe für Mobbing und Vandalismus und klärt die heikle Frage, unter welchen Bedingungen Fehlverhalten wirksam gestraft werden kann. Zudem geht Wie Schüler denken auf die Folgen des 'Last-Minute-Learnings' ein und erklärt, warum einige Schüler für Ratschläge nicht empfänglich sind oder der gelernte Stoff nach einer Klassenarbeit wieder in Vergessenheit gerät. Psychologische Experimente erläutern diese und weitere Phänomene, im Anschluss helfen konkrete Lösungsvorschläge im Schulalltag. Dr. Günther Hoegg hat Psychologie studiert und ist Lehrer und Schulrechtler. Sein Interesse gilt dem Verhalten und Denken von problematischen Schülern. In Veröffentlichungen und Seminaren für Lehrer vermittelt er seine Kenntnisse für die tägliche Schulpraxis. Informationen zur Reihe: Die Scriptor-Praxis -Bände für die Sek I und II zeichnen sich aus durch: aktuelle pädagogische Themen, praktisches Unterrichtswissen, theoretisch fundiert und dennoch verständlich, Methoden für einen innovativen Unterricht, Autorinnen und Autoren aus der Schulpraxis und der Wissenschaft. Hilfreich für Berufsanfänger/-innen, anregend für Profis.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot